• +41 79 582 60 62Hotline / Montag-Freitag 09:00-17:30
  • Lieferung weltweit

Allgemeine Verkaufsbedingungen

 

Allgemeine Information

Diese allgemeinen Verkauftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Firma Stancom Sarl, dessen Hauptsitz sich in Rue du Théatre 2, 1083 Mézières, Schweiz befindet (Sarl mit CHF 20'000.- Kapital, im Firmen-Handelsregister im Kanton Waadt eingetragen unter der Nummer CH-550-1043845-9) und dem Kunden, der unten als Benutzer der Simore.com Website identifizierent wird, und der diese allgemeinen Verkaufsbedingungen somit akzeptiert.

Etwelche möglich anderen Bedingungen, die nicht von Stancom Sarl genannt werden, sind erst nach schriftlicher Bestätigung gültig. Informationen auf dieser Website können durch Stancom Sarl ohne Vorwarnung geändert werden.

Die Tatsache des Aufgebens einer Bestellung auf der Simore.com Website, beinhaltet die Akzeptanz der allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Produkte

Die wesentlichen Eigenschaften der zum Verkauf angebotenen Produkte sind auf der Simore.com Website vorgestellt.

Preise & Bestellung

Die auf der Simore.com Website verzeichneten Preise sind in Euros, ohne Versandkosten und ohne Steuern (ausser für die Schweiz, wo die Mehrwertsteuer von 8% schon inbegriffen ist).
Preise können jederzeit ohne vorherige Meldung angepasst werden.
Der Preis (Betrag) ist in Bargeld zu bezahlen, wie in der Rubrik "Zahlungsbedingungen & Rechnung" beschrieben.
Die Preise sind die, die zu der Zeit der Bestellung angewendet werden.

Der Kunde, der eine Bestellung aufgibt, muss zuerst identifiziert werden.
Ein Formular ist online auf der Website vorhanden, dass die nötigen Informationen beinhaltet, um den Kunden identifizieren zu können. Name, Vorname, Telefon Nummer, Postleitzahl und eMail Adresse, sowie die Rechnungs- und Lieferungsadresse.
Nachdem der Kunde ein Produkt ausgewählt hat, erfolgt eine abschließende Auftragsbestättigung, nachdem die Zahlung und die Verkaufsbedingungen akzeptiert worden sind.
Von diesem Moment an, ist die Bestellung registriert und eine Bestellnummer wird dem Kunden per eMail mitgeteilt.
Die von Stancom Sarl registrierten Daten, stellen den Beweis und die Natur des Kaufes dar (Inhalt und Datum des Auftrages).
Keine Auftragsannullierung wird ohne die vorherige Zustimmung von Stancom Sarl angenommen.

Zahlungsbedingungen und Rechnung

Die Ware muss in voraus, in Bar oder per Kreditkarte bezahlt werden.
Stancom Sarl behält sich das Recht vor, einen Beweis der Identität und/oder um einen Beweis der Adresse vom Kunden zu bitten, falls es sich um wichtige Summen handeln sollte.

Bei Kreditkarten Bezahlung (Visa und Mastercard) in Euros: muss die Gültigkeit der Bestellung per Kreditkarte bestättigt werden, um den Preis des Auftrages zu bezahlen.
Mit SSL kann der Kunde sicher seine Kreditkartedetails übertragen. Art, Zahl, Verfallsdatum, Name des Kartenhalters (Name, der auf der Kreditkarte steht) und das Kryptogramm, dass auf der Rückseite der Karte gefunden werden kann.
Beim Zahlen mit Kreditkarte, kann es sein, dass wir Kunden anrufen müssen, um folgende Dokumente anzufordern - Personalausweis - eine Kopie beider Seiten der Kreditkarte mit mindestens den ersten 4 und den letzten 2 Stellen, sowie der sichtbare vollständige Name - andererseits könnte Stancom Sarl eine neue Telefon, Gas- oder Elektrizitätsrechnung anfordern.
Diese strengen Massnahmen können übertrieben wirken, aber wegen der hohen Anzahl des Kreditkartebetrugs auf dem Internet, ist es uns ein Anliegen, dass diese Informationen überprüft werden.
Schliesslich ist es zu Ihrer Sicherheit.

Durch Banküberweisung in Euros auf das Konto von Stancom Sarl: wird die Auftragsbestätigung nach dem Erhalt des Betrages auf dem Konto von Stancom Sarl ausgestellt.
Für alle Banküberweisung, werden die Bankdaten und die Zusammenfassung des Auftrages dem Kunden per eMail mitgeteilt.
Es ist klar, dass bei Regelung eines Auftrages per Banküberweisung, die Kosten der Transaktion vom Kunden getragen werden.

Per Rote Einzahlungsschein in Schweizer Franken, nur in der Schweiz möglich: die Auftragsbestätigung wird nach dem Erhalt des Betrages auf dem Konto von Sancom Sarl ausgestellt.
Für alle Zahlungen mit Einzahlungsschein, werden Bankdetails, eine Zusammenfassung des Auftrages und der (in Schweizer Franken) zu bezahltender Betrag, dem Kunden per eMail mitgeteilt.
Die Summe in Schweizer Franken ist gleich der Summe im Euro, einschließlich des Wechselkurses von Euro in Schweizer Franken am Tage der Bestellung, plus - minus durchschnittlich 2%.

Eine detailierte Rechnung wird dem Kunden zusammen mit der Ware zugesandt.

Lieferungsbedingungen, Zeitsraum und Exportbedingungen

Die Lieferung wird an die von Kunden bei der Bestellaufnahe angegebene Adresse versandt.
Lieferungen werden mit Swiss Post Priority versandt, mit einer suchnummer, sowohl einer Unterschrift beim Empfang.
Der Versand zum Kunden wir per eMail bestätigt.
Jeder Versand einer Bestellung, der per eMail dem Kunden mitgeteilt wurde, und der nicht innerhalb von 10 Tagen (Arbeitstagen) erhalten wurde, muss Stancom Sarl per eMail mitgeteilt werden.
Falls der Kunde eine andere Art von Versand wünscht, ist dies mit zusätzlichen Kosten zulasten des Kunden verbunden.
Der Kunde ist für die Kontrolle der Ware beim Empfang und vor der Benützung verantwortlich.
Falls die Ware nicht mit der Bestellung übereinstimmen, muss dies innert 5 Tagen nach Erhalt, gemeldet werden.
Die Ware muss in der Orginalverpackung bleiben und ungenutzt sein.
Etwelche bei der Lieferung verursachte Schäden, müssen innert 5 Tagen direct an den Lieferanten gemeldet werden.
Für Lieferungen ausserhalb von der Schweiz sind die Steuern (MwSt, Zoll oder andere Steuern) die zusätzlich angefordert wurden, sind nicht im angegebenen Preis der Website enthalten.
Die auf der Website angegebenen Preise sollten als Preise ohne zusätzliche Steuern angesehen werden (ausser für die Schweiz) wenn die Ware für den Export bestimmt ist.
Keine Beschwerde und keine Rückgabe von geräten wird in dieser Beziehung akzeptiert.
Wenn ein Paket per Post an Stancom Sarl zurückgegeben ist, weil der Empfänger nicht die Ware erhalten hat, Versandkosten dem Kunden für eine zweite Lieferung gefragt werden.

Garantie und Kundendienst

Simore Produkte haben eine Standardgarantieperiode von 1 Jahr.
Stancom Sarl leistet keine Garantie auf Simore-Produkte, es sei denn das Simore Produkt ist von einem berechtigten Stancom Sarl Verteiler oder Wiederverkäufer gekauft worden.
Eine Service-Garantie wird nur ausgestellt, wenn das Produkt zum einem der berechtigten Verteiler in der Region zurückgebracht wird, durch den das Produkt ursprünglich von Stancom Sarl versandt wurde.
Wenn Ihr Simore Produkt als Einzelteil gekauft wurde, der in ein System von einem Systemshersteller integriert wurde, wird keine begrenzte Garantie von Stancom Sarl ausgestellt.
Wenden sie sich bitte in diesem Falle direkt an den Verkäufer, Verteiler oder an den Systemhersteller um eine Garantie zu erhalten.

Rücksendung von Waren

Kaufvertrag zwischen dem Kunden und Stancom SARL ist nach schweizerischem Recht und Verkaufs sind ohne Rückgabe.
Die Waren können zurückgegeben werden nur, wenn das Produkt defekt ist.
Der Kunde hat 5 Tagen nach Lieferung der Ware, um eine Genehmigte Rücksendungen zu fordern.
Es nicht möglich, ein Produkt direkt an Stancom Sarl zurückzusenden, ohne Stancom Sarl vorher darüber zu informieren, damit ihr Anspruch registriert und mit einer Referenznummer versehen werden kann.
Wenn Stancom Sarl feststellt, dass das Produkt defekt ist, wird dem Kunden eine Erlaubnis kommuniziert, mit Anweisungen wie die Einzelteile zurückzusenden sind.
Genehmigte Rücksendungen müssen vorbezahlt werden und mit dem Garantie vom 'Warenrückname Formular' an die versehene Adresse, sowie in einem anerkannten Behälter versandt werden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Es wird empfohlen, die Orginalverpackung und den Behälter, für die Lagerung und Versand aufzubewaren.
Um eine Rücksendungs genemigung zu erhalten, bitte schreiben sie unseren Kundendienst.
Jede nicht genehmigte Rücksendung, für die keine Erlaubnis von Stancom Sarl erteilt wurde, wird zu verweigert.

Umtausch

Nur defekt produkt gegen eine Ware der gleichen Produktkategorie umgetauscht wird.
Wird ein Umtausch akzeptiert, so hat der Kunde die Kosten des Umtauschs wie Lieferung kosten zu tragen.
Ein Umtausch erfolgt auf Kulanz von Stancom Sarl und begründet keinen Rechtsanspruch.

Begrenzte Garantie

Alle unsere Produkte (vorbehaltlich der unten erwähnten Beschränkungen) sind unter begrenzter Garantie und den Stancom Sarl Normen angepasst, d.h. frei von Materiel- oder Herstellungsdefekten. Dieses ist auf alle unsere Produkte anwendbar.

Beschränkung der Hilfsmittel

Die exklusiven Entschädigungen für jedes fehlerhafte Produkt beschränken sich auf den Umtausch oder den Austausch des fehlerhaften Produktes.
Stancom Sarl entscheidet welche, Entschädigung oder zu liefernde Entschädigungskombination zusteht.
Stancom Sarl entscheidet innerhalb einer vernünftigen Frist, wenn bei einem Produkt ein Defekt festgestellt wurde, das besagte Produkt zu reparieren oder zu ersetzen.
Die Stancom Sarl Garantie wird innerhalb einer Frist mit einem Ausgleich ersetzt, der in Verhältnis zu der Ursprungsgarantie steht.
Kein Schadenersatz (direkt oder indirekt) kann von Stancom Sarl gefordert werden:
Stancom Sarl ist nicht verantwortlich für etwelche direkten or indirekten Schäden, die bei der Installation entstehen, verantwortlich.
Dies umfaßt den Verlust registrierter Angaben, die Kosten der Wiedergewinnung verlorener Angaben, die Kosten der Installierung oder des Des-installierens eines Produktes, sowie die Kontrollen, Tests oder Neudefinitionen, die nach einem Defekt durchzuführen sind, etwelche Reparaturen oder Ersatz eines Produktes, resultierend aus einem Ausfall von einem möglichen Produkt.

Beschränkung der " Automatisches und Manuelle Swap" Funktion

Bei einigen Mobiltelefonen, fordert die Software eine manuelle Gültigkeitserklärung (eine SIM Tätigkeit zu erlauben) oder einen Wiederanlauf (Neustart), jedes Mal wenn Sie Ihre SIM Karte austauschen.

Ihre Benutzung des Produktes

Stancom Sarl übernimmt keine Haftung für alle zurückgebrachten Produkte, bei denen Stancom Sarl feststellt das:
- diese von Stancom Sarl gestohlen wurden.
- der angegebene Defekt ist nicht vorhanden ist, der Defekt nicht behoben werden kann, der Schaden von einer Drittpartei (andere als Stancom Sarl) verursacht wurde. Bei Missbrauch, unsachgemässer Installation, Veränderung (einschliesslich Entfernen oder ausradieren des Aufklebers) und des Oeffnens oder Entfernens des äusseren Kastens (ohne Genehmigung von Western Digital oder eines anderen autorisierten Dienstunternehmens). Bei Unfall oder Missbrauch, die einer Drittpartei (andere als Stancom Sarl) zuzuschreiben ist, während diese im ihrem Besitz des Produktes war, oder das Produkt Ihnen nicht als Neuprodukt verkauft wurde.

Andere Beschränkungen der Garantie

Wenn Stifte oder Verbindungenstücke defekt, beschädigt, fehlen oder gebrochen sind, beschädigte Komponente auf der Stromkreisplatte, verbeulte Deckel, tiefe Schrammen, oder Bestandteile und/oder beschädigter Stromkreis, Produkte oder Komponente geöffneten.
Der Kundendienst steht zu Ihrer Verfügung hier oder uns anrufen under +41 79 582 60 62.

Aenderungen der allegemeinen Bedingungen und Beschränkungen

Stancom Sarl behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern.
Der Kunde verpflichet sich, die allegemeinen Bedingungen und Beschränkungen für jede neue Bestellung zu konsultieren.
Der Ort bein einem Rechtsstreit, ist in der Schweiz (kanton Waadt) beschränkt.

Copyright

Der Inhalt, Grafiken, Ton und andere Bestandteile dieser Website, sind durch Copyright Rechte, falls nicht anders festgelegt, geschützt.
Jeder nicht genehmigte Gebrauch davon, entspricht einer Verletzung des Copyright Rechtes, des eingetragenen Warenzeichens und der Rechte am geistigen Eigentum von Stancom Sarl.